[Interview] Autorin Stephanie Kuske


Unsere heutige Autorin heißt Stephanie. Sie ist 21 Jahre alt und wurde in der Nähe von Berlin geboren. Stephanie ist in ihrem Leben fünfmal umgezogen. In dieser Zeit lebte sie längere Zeit in Augsburg zusammen mit den Eltern und ihrem Bruder. Heute lebt die 21jährige wieder in der Nähe von Berlin und macht derzeit ihr Abitur. Schreibt die Geschichte "Compass of Sins".



 
Buchfragen:
Worum geht es in deinem Buch? In meinem Buch dreht sich alles um die Adelige Elinda Griffith, ihre Abenteuer, ihre Liebe und ihrer Weltanschauung. Es ist irgendwie schwierig zu erklären ohne Details zu verraten, da die Story sehr komplex ist, aber es ist für jeden was dabei, vor allem für die Fantasy-/Romantikfans.

Welches war dein erstes Buch, was du geschrieben hast? Also ehrlich gesagt, ist es mein erstes Buch. Davor habe ich immer nur längere Kurzgeschichten für meinen Bruder geschrieben.

Wie kamst du zum Schreiben? Ich weiß nicht genau. Ich glaube richtig damit hat es angefangen, als wir in der - ich glaube - 6. Klasse das Projekt in Deutsch hatten, dass wir Kapitelzusammenfassungen bekommen haben und die ausarbeiten sollten. Das hat mir Spaß gemacht und seitdem schreibe ich. XD

Wie lange brauchst du, um ein Buch zu schreiben und zu veröffentlichen?
Mit dem Schreiben das ist immer so eine Sache. Ich bin sehr pingelig und überarbeite meine Kapitel mehrfach, füge neues hinzu und streiche Dinge raus. Neulich erst habe ich 8 Kapitel komplett gelöscht, weil ich meine Idee überdacht hatte. Dazu kommen Dinge wie Prüfungszeit, Nebenjob, Familie etc und ich finde nicht immer die nötige Zeit zum Schreiben. Also kommt es je nachdem drauf an. Aber ich versuche es innerhalb des Jahres noch fertig zu kriegen. Veröffentlichen tu ich's ja auf meinem Blog immer dann, wenn ein Kapitel fertig ist und ich damit zufrieden bin. An einen Verlag ist ersteinmal noch nicht zu denken.

Was machst du bei einer Schreibflaute?
Bei einer Schreibflaute lass ich es erst einmal ruhen und versuch mich abzulenken und nicht mehr daran zu denken. Und irgendwann setz ich mich einfach ran und schreib weiter, dann kommen die Ideen auch wieder ganz von allein.


Was hast du in nächster Zeit vor?
In nächster Zeit möchte ich die bisherigen Kapitel erst einmal ins Englische übersetzen, weil sich das einige meiner Leser gewünscht haben (der Translate-Button ist crap.)

Schreibst du auch andere Reihen außer Compass of Sins?
Nein, zumindest ist bis auf die "Compass of Sins"- Reihe, die aus 4 Büchern bestehen soll, nichts geplant. Vielleicht irgendwann mal. (:


Persönliches:
Was machst du in deiner Freizeit?
Puhhhh.. ich liebe Fotografie (vor und hinter der Kamera), lese gerne Mangas oder zum 1000sten mal Harry Potter, zeichne, ich gucke gerne Filme/Animes wenn mir langweilig ist oder höre Musik. Auch das Schreiben ist ja ein Hobby von mir also schreib ich in meiner Freizeit. Und ich gehe regelmäßig ins Fitnessstudio. (:

Wenn du nicht schreibst,was machst du beruflich?
Ich mach grade mein Abitur. Aber ich verdiene etwas Geld nebenbei als Barkeeperin. (:



Lieblings...:

...buch: Harry Potter (alle Teile), Becky Brown

...autor: J.K.Rowling

...verlag: Carlsen


Hier kommt ihr zu Autorenwebseite von Stephanie Kunske.
Vielen Dank an die Autorin Stephanie Kuske für das Interview!

0 Kommentare

Partnerbloggerin

Bild könnte enthalten: Text

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die lachen, Ozean, Text, im Freien und Wasser

Bild könnte enthalten: Text

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.
Bildergebnis für Logo Partnerbloggerin Der Verlag in bUnt und Farbe Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Meine Blog-Liste