[Rezension] Dance of Shadows - Tanz der Dämonen

Dance of Shadows - Tanz der Dämonen

von Yelena Black

 

Bildergebnis für dance of shadow carlsenerlag

Info´s zum Buch:
Erscheinungsdatum Erstausgabe: 04.02.2013
Aktuelle Ausgabe: 04.02.2013
Verlag: arsEdition/CarlsenVerlag
ISBN: 9783760799148
Fester Einband: 384 Seiten
Sprache: Deutsch
Verkauf: HIER


Das Buch wird von zwei Verlagen gedruckt, einmal von arsEdition und einmal vom Carlsen Verlag, also nicht wundern. Der Inhalt bleibt gleich!

Inhalt:

Als die tanzbegeisterte Vanessa an der New Yorker Ballettakademie angenommen wird, verfolgen sie die Schatten der Vergangenheit. Vor drei Jahren verschwand ihre Schwester spurlos von der Schule. Vanessa muss sie finden! Doch dann tanzt sie für die Rolle des Feuervogels vor und verliert sich in der mysteriösen Macht des Tanzes – wie schon ihre Schwester vor ihr …
 

Cover:

Das Cover ist wunderschön. Ich mag diesen weiß-dunkelblauen Hintergrund. Im Kontrast seht der Leser Vanessa in einem roten "Blütenkleid". Insgesamt finde ich das Cover sehr ansprechend und mysteriös - ganz nach meinem Geschmack.
 

Meine Meinung:

Im Gegensatz zum Cover fand ich die Handlung nicht wirklich spektakulär. Meine Erfahrtungen wurden leider nicht erfüllt, was ich sehr schade finde. 


  
Die Handlung:
Die Handlung ist sehr schlicht und nicht wirklich spannend. Es zieht sich sehr in der Haupthandlung und kommt nicht voran. Der Anfang und der Schluss sind sehr schön ausgearbeitet. Leider konnte mich die Geschichte nicht vollens überzeugen, obwohl die Idee ich gemocht habe.

 

Die Charaktere:
Die Charaktere sind gut gelungen. Alle wichtigen Personen sehen auf den ersten Blick "normal", was teilweise nur eine Tarnung ist. Zum Glück hat jeder seine eigene Meinung, was mir sehr gefällt. Außerdem sind alle Charaktere sehr schön ausgedacht.



Der Stil:
Der Stil finde ich diesmal nicht sonderlich spannend. Da die Handlung im Hauptteil sehr sparsam ist, leidet auch der Stil. Es kommt bis Schluss keine oder sehr wenig Spannung auf, was ich schade finde.
 

Das Ergebnis:

Wie man sieht bin ich sehr enttäuscht von diesem Buch. Im ganzen Buch kam keine richtige Spannung auf und immer ging es um den heißen Brei. Ich empfehle es hauptsächlich für Liebes-Fans. Fantasy- und Abenteuerliebhaber sollten das Buch vermeiden. Für alle andere ist dieses Buch gut für zwischendurch.


http://4.bp.blogspot.com/-0ewvnm8I-cU/VLazA8roaqI/AAAAAAAABNk/wpd7rfSBKQc/s320/b%C3%BCcherb%C3%BCcher.jpg 
http://4.bp.blogspot.com/-0ewvnm8I-cU/VLazA8roaqI/AAAAAAAABNk/wpd7rfSBKQc/s320/b%C3%BCcherb%C3%BCcher.jpg    http://4.bp.blogspot.com/-0ewvnm8I-cU/VLazA8roaqI/AAAAAAAABNk/wpd7rfSBKQc/s320/b%C3%BCcherb%C3%BCcher.jpg

0 Kommentare

Partnerbloggerin

Bild könnte enthalten: Text

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die lachen, Ozean, Text, im Freien und Wasser

Bild könnte enthalten: Text

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.
Bildergebnis für Logo Partnerbloggerin Der Verlag in bUnt und Farbe Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Meine Blog-Liste