[Rezension] Eine wundersame Weihnachtsreise

Eine wundersame Weihnachtsreise

von Corinna Bomann

 

Bildergebnis für eine wundersame weihnachtsreise


Info´s zum Buch:
Erscheinungsdatum Erstausgabe: 11.10.2013
Aktuelle Ausgabe: 11.10.2013
Verlag: Ullstein Buchverlage GmbH
ISBN: 9783547711912
Fester Einband 240 Seiten
Sprache: Deutsch
Verkauf: Hier

Inhalt:

Eigentlich kann Anna Weihnachten nicht ausstehen. Doch in diesem Jahr will siemit der Familie feiern. Und so setzt sie sich in den Zug nach Berlin. Was folgt, ist ein unvorhergesehener Roadtrip der verschneiten Art: Nichts geht mehr, Anna muss sich mit Schneepflug und per Anhalter durchschlagen, und überall läuft in Dauerschleife Last Christmas. Auf ihrer Odyssee begegnet sie aufmüpfigen alten Damen, einem lebensklugen LKW Fahrer und einem Haufen Hippies. Doch so unterschiedlich diese Menschen auch sind, sie alle verbindet an diesem Tag das eine: Es ist Weihnachten.



Cover:

Wie ihr schon gesehen habt, ist das Cover dieses Buches, eins meiner Lieblingscover 2015. In einem Kreis erkennt man eine junge Frau mit rotem Mantel. Diese geht durch eine schneebedeckte Landschaft. Der Hintergrund ist eisblau und man erkennt einzelne Kristalle. Zudem gibt es rote Beeren, die mit Schnee bedeckt sind. Einfach nur himmlisch dieses Bild.


Meine Meinung:

Dieses Buch habe ich aus der "Vorablese" - Tasche von der Frankfurter Buchmesse. Zudem passt die Geschichte auch gerade in die aktuelle Jahreszeit.


Die Handlung:
Die Handlung ist sehr real. Unsere liebe Protagonistin erlebt eine sehr abenteuerliche Weihnachtsnacht und traf viele unterschiedliche Menschen. Der Leser erlebt genauso diese Reise wie Anna. Ich finde die Geschichte sehr schön geschrieben und kann sie weiterempfehlen.


Die Charaktere:
Die Protagonistin ist auf den ersten Blick sehr muffig, da sie Weihnachten hasst. Nach und nach entdeckt man andere Seiten von Anna. Die Nebencharaktere sind sehr schön gestaltet. Ich mochte die drei alten Damen auf der Raststätte am meisten.


Der Stil:
Dieser Stil ist einfach unglaublich. Er ist so "leicht" und flüssig. Die Spannung bleibt durch das ganze Buch erhalten. Man merkt die Weihnachtstimmung und die Sorgen von Anna. Er ist einer der besten Stile, die ich gelesen habe.


Das Ergebnis:

Dieses Buch kann ich allen jungen Frauen empfehlen. Es wunderschön geschrieben und es passt in die Weihnachtszeit. Der Leser fiebert mit Anna mit. Für mich persönlich können die Pannen ein bisschen weniger sein. Falls man noch ein Geschenk für Heiligabend braucht, dann ist dies ein ganz großer Tipp von mir.


                               
                           

Vielen Dank für die Bereitstellung an den Ullstein Verlag und an das Team von Vorablesen!

0 Kommentare

Partnerbloggerin

Bild könnte enthalten: Text

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die lachen, Ozean, Text, im Freien und Wasser

Bild könnte enthalten: Text

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.
Bildergebnis für Logo Partnerbloggerin Der Verlag in bUnt und Farbe Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Meine Blog-Liste