[Rezension] Die Macht der Clans

Die Macht der Clans

von Gabi Büttner

 

Bildergebnis für Die Macht der ClansBildergebnis für Die Macht der ClansInfo´s zum Buch:
Erscheinungsdatum Erstausgabe: 09.06.2017
Aktuelle Ausgabe: 09.06.2017
Verlag: Books on Demand
ISBN: 9783848201518
Flexibler Einband: 312 Seiten
Sprache: Deutsch
Verkauf: HIER


Klappentext:

Was würdest du aufgeben für den Kampf um Freiheit?
Nachdem die Erde durch eine Naturkatastrophe unbewohnbar wurde, fand die Menschheit auf Terra Zwei eine neue Heimat.
Dreihundert Jahre später regieren Clans diese Welt.
Als seine Familie von Clankriegern getötet wird, schwört Chris alles zu tun, um die willkürliche Clanherrschaft auf Terra zu beenden. Während eines Auftrages verliebt er sich – ausgerechnet in eine junge Frau aus der Oberschicht, die für all das steht, was zu bekämpfen er geschworen hat.

Das Cover:

Es gibt zwei Ausgaben dieses Buches mit je einem Cover. Ich habe noch die ältere Variante.
Auf der vorherigen Ausgabe erkennt man nicht viel. Da es sehr rosa-lila ist. Man erkennt vier Gestalten, die einem "Sonnenuntergangen" entgegen laufen. Der Boden ist sehr kark und trocken. Am Himmel erkennt man einen Planeten. Im oberen Teil steht die Reihe, in der Mitte der Titel und unten die Autorin. Insgesamt finde ich dieses Cover etwas zu sehr ins rosalila gezogen.
Das zweite Cover finde ich passender, da man mehr den Zustand des Planeten erkennt. Wir sehen Felsen in schwarz. Hier läuft eine unbekannte Person durch. Auch der Titel wirkt jetzt besser und passt zum Bildhintergrund. Das zweite Cover gefällt mir am besten.


Meine Meinung:

Die Geschichte hat inhaltlich wenig zu bieten. Dennoch lernt man viel über die aktuelle politische Lage, aber auch wie das Leben auf Terra zwei ist. Zudem lernt man auch viel über die unterschiedlichen Klassen. Insgesamt ist die Handlung gut, aber inhaltich könnte mehr passieren.

"Larn fluchte, während er versuchte, die Solarmodule der Erntemaschine so zu stabilisieren, dass sie in ihrer Postion blieben." - erster Satz



Die Hauptcharaktere sind gut gelungen. Man merkt wie sie erzogen worden sind und das dies zu Auseinandersetzungen kommen würde. Leider finde ich die Längere dieser Auseinandersetzungen etwas zu lang. Ich hätte gerne etwas mehr über die Nebencharaktere erfahren.

                                       "Bereite alles für die Evakuierung vor." - letzter Satz

Der Stil der Autorin ist super. Er ist hat alles was man braucht. Er hat Spannung, keine Stellen, die trocken sind und ist gut zum Lesen. Insgesamt gefällt mir der Stil sehr gut.

Das Ergebnis: 

Insgesamt ist dieses Buch ein schöner Auftrakt einer Reihe. Es hat hier und da noch Schwachstellen, aber ich denke sie wurden bei der Überarbeitung mit dem Verlag geändert. Bitte denkt daran, ich habe die Ursprungsvision gelesen! Dennoch kann ich es jedem empfehlen.

http://4.bp.blogspot.com/-0ewvnm8I-cU/VLazA8roaqI/AAAAAAAABNk/wpd7rfSBKQc/s320/b%C3%BCcherb%C3%BCcher.jpg http://4.bp.blogspot.com/-0ewvnm8I-cU/VLazA8roaqI/AAAAAAAABNk/wpd7rfSBKQc/s320/b%C3%BCcherb%C3%BCcher.jpg http://4.bp.blogspot.com/-0ewvnm8I-cU/VLazA8roaqI/AAAAAAAABNk/wpd7rfSBKQc/s320/b%C3%BCcherb%C3%BCcher.jpg http://4.bp.blogspot.com/-0ewvnm8I-cU/VLazA8roaqI/AAAAAAAABNk/wpd7rfSBKQc/s320/b%C3%BCcherb%C3%BCcher.jpg 

Vielen Dank an die Autorin Gabi Büttner!

0 Kommentare

Partnerbloggerin

Bild könnte enthalten: Text

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die lachen, Ozean, Text, im Freien und Wasser

Bild könnte enthalten: Text

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.
Bildergebnis für Logo Partnerbloggerin Der Verlag in bUnt und Farbe Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Meine Blog-Liste